Doppelwellen-Schneckenmischer

Funktion:

Die Doppelwellen-Mischförderer wurden konzipiert, um klebrige Fördermedien zu mischen.
Das Produkt fliesst durch den Einlauf in den Fördertrog. Die zwei Förderwellen mit Mischspiralen mischen und befördern das Produkt zum Auslauf. Durch die beiden ineinander greifenden Schneckenwellen entsteht ein Selbstreinigungseffekt der Spiralenflügel. Der Fördertrog ist mit geschraubten Deckeln erhältlich oder um eine einfache Reinigung zu gewährleisten mit Deckel mit Scharnieren und Gasfedern, die sich bequem und einfach öffnen lassen. Je nach Fördermedium sind die Trogförderer in einer schweren oder einer leichten Ausführung erhältlich.

Vorteile:

  • staubfreier, sauberer Produkttransport
  • modulare Bauweise garantiert individuelle und kundenspezifische Lösungen
  • robuste Konstruktion